Die Grüne Liste Sulzberg für die Gemeinderatswahl 2020

Zum Herunterladen des Flyers bitte auf das Bild klicken.

Unsere Kandidierenden in Sulzberg

… weil wir hier gemeinsam gut leben wollen

Wir stehen für:

  1. ein kreatives ÖPNV- Konzept, das auf die Bedürfnisse der Gesamtgemeinde zugeschnitten ist
    (eigener Senioren-/ Diskobus, Verknüpfung mit 100€ Ticket, Ringkonzept, Mitfahr-App);
  2. mehr soziales Miteinander
    wir streben u.a. eine Bürgerplattform mit Anlaufstelle kompetenter Ansprechpartner in der Gemeinde an, die lokale Hilfsangebote vermittelt (z.B. Unterstützung bei Anträgen, Reparaturcafé, etc.);
  3. einen überlegten und bewussten Umgang mit Wohnraum und Gewerbe;
  4. vielfältige Angebote für Familien und Einzelpersonen, die Pflege- und Betreuungsbedarf haben, mit dem Ziel, möglichst lange im eigenen sozialen Umfeld zu leben;
  5. Artenvielfalt, indem wir mehr Lebensräume für Tiere und Pflanzen schaffen.

1 Alexander Hackl (53 J.)

Verwaltungswirt (FH), verheiratet, eine 10-jährige Tochter

Mitglied des Vorstands der Dorferneuerung Sulzberg

"Wir müssen jetzt für morgen handeln, um unseren Kindern eine lebenswerte Zukunft zu ermöglichen"

2 Doris Wagner (48 J.)

Ärztin für Anästhesie und Schmerztherapie

"Energiewende und moderne Mobilität in der Region kreativ und bürgernah zu gestalten ist wichtig für unsere Zukunft."

3 Felix Knecht (26 J.)

Ingenieur (Elektro- und Informationstechnik)

"Ich stehe dafür, dass wir Jungen über unsere Zukunft auch hier in Sulzberg mitentscheiden können!"

4 Alfons Fischer (70 J.)

MPU Berater, 3 Kinder, 3 Enkelinnen.

"Wir müssen unseren Enkeln eine lebenswerte Welt hinterlassen. Ich möchte ein Bindeglied zwischen Sulzbrunn und der Gemeinde sein."

5 Bernd Portenlänger (47 J.)

 Sozialpädagoge am Jugendamt Kempten, verheiratet, 3 Kinder.

"zusammen Visionen für einen echten Nahverkehr entwickeln"

6 Reinhard Kraus (54 J.)

Heilerzieher und Gärtnermeister (ökologischer Gartenbau), Moosbach

"Nachhaltiges Wirtschaften basierend auf Fakten, Entscheidungen mit Transparenz, offen sein für Neues, ohne Bewährtes über Bord zu werfen – das sind die Leitlinien meiner Kandidatur."

7 Martin Nagler (44 J.)

Historiker (MA) und Koch, eine Tochter (3)

"Ich stehe für Mehrgenerationen Wohnen und gegenseitiges Verständnis, damit wir gut gemeinsam leben können."

8 Thomas Eickhoff (65 J.)

Ergotherapeut, Schreiner, Musiker

"Mehr gesellschaftliche Teilhabe für alle! Da geht doch auch in unserer Gemeinde noch was."

9 Georg Trost (69 J.)

Rentner

"Gemeindepolitik für die Bürger und die Umwelt"

Terminvorschau

Grün-Dienstag

Immer am ersten Dienstag im Monat. Offener Austausch über alles, was uns Grüne bewegt. Ohne Agenda, für Mitglieder und Gäste. Ort: Grünes Büro, Kapellenplatz 1 Uhrzeit: [...]

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>