Bündnis 90/Die Grünen nominieren starke Kandidatinnen für den Bezirkstag Schwaben

Bezirkstagsvizepräsidentin Barbara Holzmann auf Platz 3, Newcomerin Isabell Niedermeier auf Platz 10

15.02.23 –

 

„Der Bezirkstag ist ein häufig unterschätztes Parlament – zu Unrecht“, so die Vizepräsidentin des schwäbischen Bezirkstags Barbara Holzmann. Hintergrund dieser Aussage: Für die überaus wichtigen Aufgaben wie Pflege, Inklusion, seelische Gesundheit und Jugend ist der Bezirk zuständig. Deshalb sei die große fachliche Kompetenz der Kandidatinnen sehr erfreulich, betonen die Vorstände der grünen Kreisverbände Kempten, Oberallgäu und Lindau. 

Holzmann, Direktkandidatin im Wahlkreis Lindau Sonthofen, setzt ihren Schwerpunkt weiterhin auf die psychiatrische Versorgung. „Jeder vierte Erwachsene und jedes fünfte Kind ist psychisch belastet. Wir brauchen eine Verbesserung der ambulanten psychiatrischen, psychotherapeutischen und sozialen Hilfen über das ganze Leben für Kinder und Jugendliche bis zu Menschen mit alterspsychiatrischen Diagnosen.“  

Isabell Niedermeier, die Direktkandidatin im Wahlkreis Kempten Oberallgäu, hebt heraus: „Mein Ziel als Sonderpädagogin ist es, wirklich alle Kinder und Jugendlichen im Blick zu behalten, auch die mit besonderen Belastungen oder einem sonderpädagogischen Förderbedarf. Dafür gilt es, gemeinsam mit dem Bezirk noch einzelne Lücken im Betreuungsangebot zu schließen.“

Als DAV-Jugendtrainerin kennt sie den Wert, Kindern und Jugendlichen die Freude an der Natur und einen sorgsamen Umgang damit zu vermitteln: „Sich in der Natur zu erleben, hier zu spielen oder zu laufen, bis man müde ist, das ist es, was unsere Kinder und Jugendlichen für ihre innere Ausgeglichenheit brauchen. Der Bezirk macht hierfür wertvolle Angebote, die es noch weiter auszubauen gilt.“

Beim Thema Natur bringt Bezirksrätin Holzmann ein weiteres Vorhaben des Bezirks Schwaben ein: „Wir werden in der nächsten Periode unser Ziel, bis 2030 im eigenen Bereich klimaneutral zu sein, mit konkreten Maßnahmen umsetzen.“ Deshalb brauche es eine noch stärkere grüne Fraktion im Bezirkstag, so das Resümee der drei Kreisvorstände, die sehr optimistisch mit den beiden Frauen auf den Plätzen drei und zehn in das Wahljahr starten.

Terminvorschau

Grüner Mittwoch, 06.03.2024: Bilanz über die Arbeit der „Allianz“ im Kemptener Stadtrat mit Thomas Hartmann

Grüner Mittwoch, 06.03.2024 Bilanz über die Arbeit der „Allianz“ im Kemptener Stadtrat mit dem Fraktionsvorsitzenden Thomas Hartmann Nach der Kommunalwahl 2021 wurde [...]

Mehr

Wahlkampfcamps zu Europawahl (II)

Zur Europawahl am 9. Juni 2024 stehen wir vor der Entscheidung, ob wir das erhalten, was uns stärkt, und das stärken, was uns schützt. Es geht um nicht weniger als unseren Frieden und Wohlstand. Daher brauchen wir deine Unterstützung in diesem Wahlkampf in deinem Ort, deiner Stadt. Wir wollen dahin gehen, wo die Menschen sind, und mit ihnen ins direkte Gespräch kommen.

Mehr

Auftakt Europawahlkampf mit Europakandidierenden und Bundestagsabgeordneten

Neben unseren Europakandidierenden Andrea Wörle und Max Retzer begrüßen wir unser schwäbisches Mitglied des Bundestags und der Bundesregierung Ekin Deligöz.

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>