Zentrale Anlaufstelle für Geflüchtete aus der Ukraine und für ehrenamtliche Helfer*innen installieren

27.02.22 –

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Kiechle,

die ersten Geflüchteten aus der Ukraine sind in Deutschland eingetroffen, bald wird dies auch in Kempten der Fall sein. Nach Ihrer Stellungnahme im Stadtrat und nach der Kundgebung am Hildegardplatz sind viele Kemptner*innen bereit, sich für die Menschen aus der Ukraine zu engagieren und bieten Hilfe in Form von Wohnraum, Sach- bzw. Geldspenden und persönlichem Engagement an. Einige haben sich auch an uns gewandt und nach direkten Ansprechspartner*innen gefragt.

Deshalb beantragen wir die unbürokratische und schnelle Einrichtung und Bekanntmachung einer zentralen Anlaufstelle für Geflüchtete aus der Ukraine und für ehrenamtliche Helfer*innen in der Stadt Kempten. Diese könnte bei einem freien Träger, aber auch in einer kommunalen Einrichtung entstehen. Eine gute Erreichbarkeit, auch außerhalb der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung, wäre dringend notwendig.

Finanzierungsvorschlag

Die Kosten bleiben in Relation zu der Wirkung übersichtlich und deren Übernahme in der jetzigen Situation ist mit Sicherheit für alle eine Selbstverständlichkeit.

Annette Hauser-Felberbaum (FW) und Lajos Fischer

 

Terminvorschau

Grüner Mittwoch, 06.03.2024: Bilanz über die Arbeit der „Allianz“ im Kemptener Stadtrat mit Thomas Hartmann

Grüner Mittwoch, 06.03.2024 Bilanz über die Arbeit der „Allianz“ im Kemptener Stadtrat mit dem Fraktionsvorsitzenden Thomas Hartmann Nach der Kommunalwahl 2021 wurde [...]

Mehr

Wahlkampfcamps zu Europawahl (II)

Zur Europawahl am 9. Juni 2024 stehen wir vor der Entscheidung, ob wir das erhalten, was uns stärkt, und das stärken, was uns schützt. Es geht um nicht weniger als unseren Frieden und Wohlstand. Daher brauchen wir deine Unterstützung in diesem Wahlkampf in deinem Ort, deiner Stadt. Wir wollen dahin gehen, wo die Menschen sind, und mit ihnen ins direkte Gespräch kommen.

Mehr

Auftakt Europawahlkampf mit Europakandidierenden und Bundestagsabgeordneten

Neben unseren Europakandidierenden Andrea Wörle und Max Retzer begrüßen wir unser schwäbisches Mitglied des Bundestags und der Bundesregierung Ekin Deligöz.

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>