Online-Diskussion „Aktuelle Stunde Ukraine“

01.03.22 –

Wir laden euch zu einer online-Diskussion „Aktuelle Stunde Ukraine“ mit Thomas Gehring, MdL, Staatssekretärin Ekin Deligöz, MdB und Mathias Schriefl über die massiven Auswirkungen auf die Menschen in der Ukraine und die europäische Sicherheitsstruktur ein. Dazu könnt ihr euch am Mittwoch, 2.3. um 19:30 Uhr unter folgendem Link einloggen: https://meet.goto.com/898290725

Wie ihr wisst, haben wir den Grünen Aschermittwoch abgesagt, weil Russland einen Angriffskrieg gegen die Ukraine führt. Dieser Krieg verursacht viel Leid und ist von großer politischer Tragweite.

Wir werden euch an diesem Abend auch eine Spendenaktion für humanitäre Hilfe für die Ukraine vorstellen, die wir gerade vorbereiten.

Wir hoffen, dass ihr euch den Mittwochabend freigehalten habt und freuen uns, wenn ihr dabei sein könnt.

Viele Grüße

Thomas Gehring             

 

Petra Deil

Pers. Referentin

__________________________________

Abgeordnetenbüro Thomas Gehring MdL

Vizepräsident

Sprecher für lebenslanges Lernen und Lehrkräfte

Ausschuss für den öffentlichen Dienst

 

 

Terminvorschau

Grüner Mittwoch, 06.03.2024: Bilanz über die Arbeit der „Allianz“ im Kemptener Stadtrat mit Thomas Hartmann

Grüner Mittwoch, 06.03.2024 Bilanz über die Arbeit der „Allianz“ im Kemptener Stadtrat mit dem Fraktionsvorsitzenden Thomas Hartmann Nach der Kommunalwahl 2021 wurde [...]

Mehr

Wahlkampfcamps zu Europawahl (II)

Zur Europawahl am 9. Juni 2024 stehen wir vor der Entscheidung, ob wir das erhalten, was uns stärkt, und das stärken, was uns schützt. Es geht um nicht weniger als unseren Frieden und Wohlstand. Daher brauchen wir deine Unterstützung in diesem Wahlkampf in deinem Ort, deiner Stadt. Wir wollen dahin gehen, wo die Menschen sind, und mit ihnen ins direkte Gespräch kommen.

Mehr

Auftakt Europawahlkampf mit Europakandidierenden und Bundestagsabgeordneten

Neben unseren Europakandidierenden Andrea Wörle und Max Retzer begrüßen wir unser schwäbisches Mitglied des Bundestags und der Bundesregierung Ekin Deligöz.

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>